Fotos: Gerhard Tempel

26.01.2017 08:37 Uhr

Top`s Gemeinderatssitzung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in der kommenden Gemeinderatssitzung werden folgende öffentliche Tagesordnungspunkte behandelt, die wir Ihnen hier gerne kurz vorstellen.

Die einzelnen Tagesordnungspunkte sowie die dazugehörigen Sitzungsvorlagen der öffentlichen Gemeinderatssitzung finden Sie inzwischen ab dem Tag der Gemeinderatssitzung auf unserer Internetseite unter www.wolpertswende.de, Rubrik „Rathaus“ à Unterpunkt „Ratsinformationssystem“ zum Nachlesen und zu Ihrer Information.

 

TOP 7 – Haushalt 2017: Vorberatung des Entwurfs des Haushaltsplans 2017

Der Haushalt für dieses Jahr steht im Entwurf bereitet und wird in der Gemeinderatssitzung vorgestellt und erläutert. In der nächsten regulären Gemeinderatssitzung im Februar soll der Haushaltsplan dann verabschiedet werden. Der Haushalt 2017 ist wegen zunächst fehlender Datengrundlagen (Haushaltserlass des Landes ging bei den Städten und Gemeinden dieses Mal sehr spät ein) und noch zu beratender Investitionen im aktuellen Haushaltsjahr (u.a. Sanierung und Modernisierung der Eugen-Bolz-Schule) erst jetzt in der Beratung im Gemeinderat.

 

TOP 8 – Wasserversorgung Wolpertswende: Beratung und Beschluss über die Beauftragung eines begleitenden Ingenieurbüros für die Beantragung einer wasserrechtlichen Erlaubnis für den Brunnen Mochenwangen

Bei der Wasserversorgung Wolpertswende ist die künftige Trinkwasserentnahme am Brunnen in Mochenwangen und die notwendig gewordene Beantragung einer wasserrechtlichen Erlaubnis großes Thema. Dabei wurden bereits im Oktober 2016 zwei Varianten (kompletter Wasserbezug über die Wasserversorgungsgruppe Schussen-Rotachtal oder Ertüchtigung des Brunnens sowie der angeschlossenen Hochbehälter) vorgestellt und darüber beraten. Damit der Zustand des Brunnens bewertet werden kann, soll ein Ingenieurbüro den Zustand erfassen und die beiden vorgeschlagenen Varianten überprüfen.

 

TOP 9 – Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnliche Zuweisungen an die Gemeinde Wolpertswende

Durch das derzeit hohe Spendenaufkommen, insbesondere zur Unterstützung des Helferkreises „Asyl“ (die Spenden werden offiziell bei der Gemeinde eingenommen und direkt an die vorgesehene Einrichtungen – hier: z.B. direkt an den Helferkreis Asyl – weitergeleitet), muss der Gemeinderat derzeit öfter über die Annahme von Spenden beraten und beschließen. Der Tagesordnungspunkt wird als Vormerkposition in die Tagesordnung aufgenommen.

 

Ihr

Daniel Steiner

Bürgermeister

Schnelles Internet wird in Wolpertswende Realität!

Insgesamt 18 Gemeinden bilden den Zweckverband "Breitbandversorgung im Landkreis Ravensburg". Zielsetzung ist es, ihre insgesamt 85 900 Einwohner mit Mehrfachdienstleistungen (Breitbandversorgung) zu versorgen. Für diesen Zweck wurden Glasfasertrassen mit einer Länge von 92.595 m im Verbandsgebiet verlegt.

Weitere Informationen

Wolpertswende 2030 – Wir bauen unsere Zukunft

Der Gemeinderat hat beschlossen, für die künftige Ortsentwicklung in Wolpertswende und Mochenwangen eine sogenannte „Zukunftswerkstatt“ einzurichten. Die Zukunftswerkstatt wird „Wolpertswende 2030 – Wir bauen unsere Zukunft!“ lauten. Was beabsichtigen der Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung mit dieser Zukunftswerkstatt?

Weitere Informationen

Naherholung zwischen Schussen und Seen

Die Gemeinden Wolpertswende und Fronreute im westlichen Landkreis Ravensburg laden Sie ein, die oberschwäbische Landschaft am Rande und auf den Anhöhen des mittleren Schussentals auf Rad- und Wanderwegen zu genießen.

Weitere Informationen

Alte Kirche Mochenwangen

Die Alte Kirche in Mochenwangen ist ein lebendiges Kulturdenkmal das neben Kunst, Musik, Theater, Kabarett und Literatur auch Brauchtum und Mundart und politische Kultur beheimatet.

Auf der Homepage der Alten Kirche finden Sie alle interessanten Informationen über die Historie, über die aktuellen Veranstaltungen und den Förderverein.

Weitere Informationen 


nach oben