Fotos: Gerhard Tempel
Sie befinden sich hier:Gemeinde Wolpertswende >Startseite

Aktuelle Informationen zur Coronavirus-Situation und Maßnahmen in der Gemeinde Wolpertswende (Stand: 17. Mai 2020)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

gestern, 16. Mai 2020 hat die Landesregierung Baden-Württemberg die Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus der Landesregierung Baden-Württemberg (Corona-Verordnung) zum neunten Mal geändert. Die 1. Änderung der am 9. Mai 2020 neugefassten Corona-Verordnung tritt mit Wirkung zum 18. Mai 2020 in Kraft.

 

Alle aktuellen Änderungen zum 18. Mai sind über den nachfolgenden Link auf die Seite der Landesregierung Baden-Württemberg übersichtlich abrufbar:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

 

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Wiedereröffnung der Gastronomie, zum Sport, zur Maskenpflicht sowie zum Aufenthalt im öffentlichen und nicht öffentlichen Raum finden Sie über den nachfolgenden Link auf die Seite der Landesregierung Baden-Württemberg:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-versammlungen/

 

Trainings- und Übungsbetrieb im Freien auf den Sportanlagen und Sportstätten in unserer Gemeinde

Mit der Corona-Verordnung Sportstätten können in unserer Gemeinde die Sportplätze, Tennisplätze und Volleyballfelder wieder für den Trainings- und Übungsbetrieb im Freien unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln genutzt werden. Siehe auch unten aufgeführte Corona-Verordnung Sportstätten.

 

Zur weiteren Information sind nachfolgend die aktuellen Verordnungen der Landesregierung aufgeführt:

 

Herzliche Grüße,

Ihr

Daniel Steiner

Bürgermeister

Rathaus Wolpertswende

Rathaus

Im Rathaus haben wir inzwischen wieder gewisse Lockerungen bei den bisherigen Besucherbeschränkungen vorgenommen. Ab sofort haben wir unsere Rathaustür wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

  • Wir bitten jedoch, dass sich in unseren Gängen im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss vom Rathaus max. zwei Personen aufhalten.
  • In unserem Einwohnermeldeamt haben wir gute Erfahrungen mit den Terminvereinbarungen gemacht. Wir bitten Sie daher weiterhin, einen Termin bei Frau Neher bzw. Frau Schuler vom Einwohnermeldeamt zu vereinbaren (Telefonnummer: 07502/ 9403-13 oder E-Mail: einwohnermeldeamt@wolpertswende.de).
  • Wegen unserer beengten Flure und Gänge im Rathaus bitten wir Sie zudem, dass Sie einen Mund-Nasen-Schutzbzw. eine sog. „Alltagsmaske“ tragen, wenn Sie bei uns im Haus sind.
  • Unser gesamtes Rathausteam war und ist ununterbrochen für Sie da und kann immer zu den üblichen Geschäfts- und Öffnungszeiten kontaktiert werden. Das gilt auch weiterhin: Wir sind für Sie da.

 

Spielplätze in der Gemeinde

Unsere Spielplätze in der Gemeinde sind auch wieder geöffnet. Dazu gelten einige Regeln im Umgang auf den Spielplätzen: 

  • Die Nutzung unserer Spielplätze ist zunächst nur von Kindern in Begleitung einer Aufsichtsperson möglich.
  • Wir verweisen auf das grundsätzlich geltende Kontaktverbot zwischen Erwachsenen.
  • Zudem bitten wir Sie, die zulässige Höchstzahl von 10 gleichzeitig anwesenden Kindern einzuhalten.
  • Beigefügter Aushang ist an den Spielplätzen zur Orientierung angebracht und hier nochmals zur Information beigefügt: Aushang Spielplätze.

Unsere sonstigen Einrichtungen, wie Hallen und Bolzplätze, dürfen wir mit der neuerlichen Änderung der Corona-Verordnung noch nicht öffnen.

 

Gemeindebüchereien Wolpertswende und Mochenwangen

Unsere Gemeindebüchereien Wolpertswende und Mochenwangen haben ebenfalls wieder geöffnet. 

  • Die Öffnung unserer Büchereien erfolgt ebenfalls mit der Maßgabe, den entsprechenden Schutzabstand von 1,50 m einzuhalten und die Handhygiene zu beachten.
  • Es dürfen zudem nicht mehr als zwei Besucher gleichzeitig in die Räumlichkeiten der jeweiligen Gemeindebücherei sein. Bei Familien sind ein Erwachsener und max. zwei Kinder gleichzeitig in den Räumlichkeiten zugelassen.
  • Besucher werden gebeten, sich möglichst kurz in den Räumlichkeiten der Gemeindebüchereien aufzuhalten.
  • Eine Mund-Nasen-Bedeckung („Alltagsmaske“) ist aktuell nicht verpflichtend von Besuchern zu verwenden. Die „Alltagsmaske“ darf aber gerne getragen werden.

  

Herzlichen Dank und herzliche Grüße,

Daniel Steiner

Informationen zur schrittweisen Öffnung in Richtung eines eingeschränkten Regelbetriebs an unseren Kindertagesstätten

Informationen zur aktuellen Situation um die schrittweise Öffnung in Richtung eines eingeschränkten Regelbetriebs an unseren Kindertagesstätten entnehmen Sie bitte hier: Aktueller Elternbrief eingeschränkter Regelbetrieb Kindertagesstätten (Stand 17.05.2020)

 

Zudem haben wir Ihnen den vorigen Elternbrief zum eingeschränkten Regelbetrieb an unseren Kindertagesstätten (Stand 14.05.2020) und die gemeinsame Pressemitteilung von Kultusministerium, Städtetag, Gemeindetag und Landkreistag zur schrittweisen Öffnung von Kitas und Kindertagespflege zur Information hier nochmals beigefügt:

 

Herzliche Grüße,

Ihr

Daniel Steiner

Bürgermeister

Informationen zur Notbetreuung an der Eugen-Bolz-Grundschule Mochenwangen und an unseren Kindertagesstätten ab 27. April 2020

Die aktuellen Informationen zur Notbetreuung an unserer Eugen-Bolz-Grundschule Mochenwangen und unseren Kindertageseinrichtungen entnehmen Sie bitte hier: Elternbrief (Stand 10.05.2020).

 

Den Anmeldebogen für die Notbetreuung finden Sie hier: Anmeldeformular Notbetreuung (Word-Datei)

 

Herzliche Grüße,

Ihr

Daniel Steiner

Bürgermeister

Stellenausschreibung Leiter / in der Finanzverwaltung (Kämmerei)

Die Gemeinde Wolpertswende (4.200 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) / Bachelor of Arts in Public Management (m/w/d) als

 

Leiter / in der Finanzverwaltung (Kämmerei)

 

Das interessante und vielseitige Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:

  • Leitung der Finanzverwaltung mit vier Mitarbeitern
  • Aufstellung und Vollzug der Haushalts- und Finanzplanung sowie der Jahresrechnung
  • Anwendung des neuen kommunalen Haushaltsrechts
  • Satzungs-, Gebühren- und Beitragsrecht
  • Liegenschaftswesen
  • Feuerwehrangelegenheiten
  • Kassenaufsicht sowie alle grundsätzlichen Fragen der Finanzverwaltung.

 

Eine endgültige Aufgabenzuordnung bleibt vorbehalten.

 

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss zur/ zum Diplom-Verwaltungswirt/ in (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management
  • Selbstständiger, effizienter Arbeitsstil
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Engagement, auch über die übliche Dienstzeit hinaus
  • Bürgerfreundlichkeit
  • Führungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Organisationstalent und Verhandlungsgeschick
  • EDV-Kenntnisse in den gängigen Programmen; vorzugsweise auch im Finanzprogramm CIP Komunal
  • Loyalität und Integrität gehören zu den Grundvoraussetzungen

 

Unser Angebot:

  • Ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Ein Arbeitsplatz mit Leitungsfunktion und hoher Selbstständigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung mit Möglichkeit für Homeoffice
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle, die grundsätzlich auch teilbar ist
  • Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen Aufstiegsmöglichkeiten bis A 13 bzw. entsprechend nach TVöD

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie uns spätestens bis zum 27.05.2020 an die Gemeinde Wolpertswende, Kirchplatz 4, 88284 Wolpertswende oder per Mail an bewerbungen@wolpertswende.de senden.

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Hauptamtsleiterin Ines Hauchler oder Bürgermeister Daniel Steiner gerne zur Verfügung (Telefon: 07502/ 9403-0).

Schnelles Internet wird in Wolpertswende Realität!

Insgesamt 18 Gemeinden bilden den Zweckverband "Breitbandversorgung im Landkreis Ravensburg". Zielsetzung ist es, ihre insgesamt 85 900 Einwohner mit Mehrfachdienstleistungen (Breitbandversorgung) zu versorgen. Für diesen Zweck wurden Glasfasertrassen mit einer Länge von 92.595 m im Verbandsgebiet verlegt.

Weitere Informationen

Wolpertswende 2030 – Wir bauen unsere Zukunft

Der Gemeinderat hat beschlossen, für die künftige Ortsentwicklung in Wolpertswende und Mochenwangen eine sogenannte „Zukunftswerkstatt“ einzurichten. Die Zukunftswerkstatt wird „Wolpertswende 2030 – Wir bauen unsere Zukunft!“ lauten. Was beabsichtigen der Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung mit dieser Zukunftswerkstatt?

Weitere Informationen

Naherholung zwischen Schussen und Seen

Die Gemeinden Wolpertswende und Fronreute im westlichen Landkreis Ravensburg laden Sie ein, die oberschwäbische Landschaft am Rande und auf den Anhöhen des mittleren Schussentals auf Rad- und Wanderwegen zu genießen.

Weitere Informationen

Alte Kirche Mochenwangen

Die Alte Kirche in Mochenwangen ist ein lebendiges Kulturdenkmal das neben Kunst, Musik, Theater, Kabarett und Literatur auch Brauchtum und Mundart und politische Kultur beheimatet.

Auf der Homepage der Alten Kirche finden Sie alle interessanten Informationen über die Historie, über die aktuellen Veranstaltungen und den Förderverein.

Weitere Informationen 


nach oben